Aktivprogramm Samana

Flagge Dominikanische Republik

Aktivprogramm Samana

Auf dieser Kurzreise lernen Sie die Provinz Samaná kennen. Die Region ist ein tropisches Paradies mit Palmenwäldern, einsamen Buchten und Gebirgsflüssen.
Termine und Preise auf Anfrage

Reiseprogramm
Aktivprogramm Samana

1. Tag Las Terrenas
Individuelle Ankunft in Las Terrenas, dem lebhaften Zentrum der Nordostküste. Hier spüren Sie den Zauber der Karibik hautnah.

2. Tag Wasserfall El Limón
Ausflug zum höchsten Wasserfall der Insel. Unterwegs können Sie die üppige Landschaft, dichte tropische Vegetation und die unterschiedliche Flora und Fauna bewundern. Der Wasserfall setzt sich aus drei kleineren Fällen zusammen, die aus einer Höhe von 55 Metern über eine grüne Wand in ein natürliches Becken stürzen. Nach einem erfrischenden Bad geht die Fahrt weiter zu einer Ranch, wo ein typisch dominikanisches Mittagessen auf Sie wartet (nicht eingeschlossen).

3. Tag Los Haitises Nationalpark
Die heutige Bootstour führt Sie in den Nationalpark Los Haitises, in die Küstenzone des über 200 km² umfassenden Schutzgebietes. Entlang der Küste zieht sich ein gewaltiger grüner Mangrovengürtel und über 50 kleine Inseln bilden ein Labyrinth an Wasserwegen. Sie besichtigen eine Höhle mit Steinritzungen. Nach dem Mittagessen gleiten Sie mit einem Kajak mitten durch die tropischen Mangrovenwälder.

4. Tag Zip Line
Erleben Sie in ca. 120 Metern Höhe den Rausch der Geschwindigkeit. Insgesamt 13 Plattformen und 12 verschiedene Bahnen führen Sie durch das dichte Baumwerk der Halbinsel Samaná. Schweben Sie hinweg über den tropischen Regenwald. Nehmen Sie im Anschluss ein erfrischendes Bad im Wasserfall ganz in der Nähe, bevor es zurück zum Hotel geht.

5. Tag Las Terrenas
Individuelle Abreise ab Las Terrenas.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren