Leserreise Luzerner Zeitung Opernreise Berlin / Reise garantiert

Flagge Deutschland

Leserreise Luzerner Zeitung Opernreise Berlin / Reise garantiert

Berlin, die Hauptstadt Deutschlands, hat viel zu bieten. Kaum eine andere Stadt spiegelt die deutsche Geschichte so intensiv wider wie Berlin. Nach der Teilung der Stadt ist das Brandenburger Tor aus dem 18. Jahrhundert zum Symbol der Wiedervereinigung geworden. Bekannt ist Berlin auch für die vielen Sehenswürdigkeiten und die einzigartige Kunstszene sowie den Reichstag mit seiner gläsernen Kuppel. Drei fantastische Opern und die Übernachtung in einem wunderschönen Hotel runden diese Reise ab.
Daten
ab Preis in CHF p.P.
Termine & Preise
Daten
ab Preis in CHF p.P.
16.03.2019 - 19.03.2019
ab CHF 2‘050
Windisch Gruppen- & Landwirtschaftsreisen
Agrar Reisen
Assistant Product Manager
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm
Leserreise Luzerner Zeitung Opernreise Berlin / Reise garantiert

1. Tag Zürich - Berlin
Am Vormittag Flug mit SWISS nach Berlin. Die grösste Stadt Deutschlands mit 3.7 Mio. Einwohnern liegt im Nordosten des Landes und ist komplett umgeben vom Bundesland Brandenburg. Direkt nach der Ankunft zeigen wir Ihnen während einer Busfahrt viel Interessantes. Wir entdecken den Ort, wo eine ereignisreiche Vergangenheit und die spannende Gegenwart aufeinandertreffen und erfahren einiges über Land und Leute. Zimmerbezug im modernen direkt beim Gendarmenmarkt gelegene Hotel Titanic. Frühes Abendessen und Besuch der Oper „Die Zauberflöte" von W.A. Mozart in der Staatsoper Berlin.

2. Tag
Nach dem Frühstück starten wir mit unserem Stadtrundgang. Wir sehen geschichtsträchtige Schauplätze wie Checkpoint Charlie, das Brandenburger Tor und die Mauer, sowie den Potsdamer Platz, schöne Barockkirchen und das Regierungsgebäude. Während einer 1-stündigen Bootstour auf der Spree haben wir einen direkten Blick vom Wasser auf das Herz der Stadt. Die Fahrt führt vorbei an historischen und modernen Gebäuden der Metropole. Mittagessen unterwegs. Besuch der Oper „La Traviata" von Giuseppe Verdi in der Staatsoper Berlin. Danach Abendessen in schönem Ambiente.

3. Tag Berlin
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Mit der Berlin WelcomeCard benützen Sie alle öffentlichen Verkehrsmittel gratis. Alle Museen auf der Museumsinsel sind inklusive (einige Museen sind am Montag geschlossen) und bei rund 200 Berliner Sehenswürdigkeiten bezahlen Sie nur den halben Preis. Aber vielleicht möchten Sie auch nur einen Bummel durch die Geschäfte machen. Frühes Abendessen und Besuch der Oper "Eugen Onegin" von Pjotr Tschaikowskij in der Deutschen Oper Berlin mit dem Opernballett.

4. Tag Potsdam & Schloss Sanssouci – Zürich
Frühstücksbuffet und Fahrt nach Potsdam. Die Hauptstadt des Bundeslandes Brandenburg liegt 40 km südwestlich von Berlin in einer wunderschönen Wald- und Seenlandschaft. Hier bewegen wir uns durch das Zentrum des vergangenen Preussens, welches von Herrschern wie dem Soldatenkönig und Friedrich dem Grossen geprägt wurde. Besuch des Schlosses Sanssouci. Die exquisite Innenarchitektur des 18. Jahrhunderts ist weitgehend erhalten. Der Park Sanssouci mit seinen berühmten Palästen ist einer der bedeutendsten Parkanlagen Europas und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Mittagessen im Wiener Restaurant & Café in Potsdam auf dem Luisenplatz. Danach Transfer zum Flughafen und Rückflug in die Schweiz, wo wir am Abend landen.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

Das könnte Ihnen auch gefallen

Angebot merken
Flagge Deutschland

8 Tage Hauptdeck

ab CHF 2‘850
Zum Angebot
Angebot merken
Flagge Deutschland

8 Tage Hauptdeck hinten

ab CHF 6‘290
Zum Angebot
Angebot merken
Flagge Deutschland

8 Tage Hauptdeck

ab CHF 1‘255
Zum Angebot